Newsletter abonnieren

Ostern (Teil2)

 

Nichts ist vor uns sicher (Tag 2)

Tag 2 ist angebrochen und wir überraschten die Eltern mit einem reichlichen Frühstück á lá Christine & Stefan Style. (Mindestens 4 Sterne)

Frühstück

Man beachte das Ei im Töpfchen

 

 

 

 

Ich glaube bis auf Pancakes fehlt hier nix. Es ist so reichlich das es sogar das Mittagessen ersetzt. 

Eier,  Beans, Aufstriche, Aufschnitt und und und.

Und ja auch wir können mal vor allen anderen aufstehen. 

 

Mutti on the rocks

Mutti on the Rock

 

 

 

Nachdem wir uns schon kugelig gegessen hatten musste ein Verdauungsspaziergang her.

Und wo geht das Besser als bei uns mitten durch den Wald. Davon haben wir ja genügend und das gleich hinter der Tür

 

 

 

Nach so einem langen Spaziergang mussten wir uns erst einmal ausruhen. Und wo kann man das besser als auf dem schon einmal erwähnten langen Sofa.

Ich glaube hier haben wir genug Platz um uns auszubreiten. James ein Drink bitte

 

 

 

Perfekt für Naschkatzen

Perfekt für Naschkatzen

Was wohl im Törtchen ist?

Schokomouse und Himbeerencre

.

.

Irgendwie ist uns unterwegs ein Szenekaffee Namens Nilsons mit den besten Leckereien der Stadt über den Weg gelaufen. 

Welch ein Zufall. Das wir genau hier gelandet sind und nicht in einem der anderen.

Und wie komisch das Christine genau weis was essbar ist und bei welchen Leckereien man neue Zähne braucht.

Was denn wohl in dem Törtchen ist?

.

.

.

.

.

.

.

Da Oskarshamn direkt am Hafen liegt, und vom Sofa aus gut sichtbar ist, wird dieser auch mal näher betrachtet.

.

.

DSCN0739

.

.

Hier ist Mutti aufgefallen das der Müll sehr streng getrennt wird.

Mit Hündchen bedeutet für Hündchen

Mit Namensschild (Briefkasten) ist für Plastik, Papier usw.

.

.

.

.

.

.

.

Ein aufregender Tag neigt sich langsam dem Ende und trotzdem muss noch ein Problem bewältigt werden.

HUNGAAA!!

Da wir uns für Sonntagabend etwas anderes überlegt hatten wird heute Essen gegangen.

Hotel Corallen bietet die passende Gelegenheit dazu. 

.

.

Bild 1 zeigt uns alle. Zusätzlich haben wir der Küche dann noch leckeres Früchtebrot abgeluchst. 

Bild 2 zeigt ein Süppchen (habe vergessen welches) mit hausgemachten Pilzbrot

Bild 3 hier dürft ihr Raten wem diese Keule gehöhrt. (Tipp nicht mal Dr. Google weis was „Lagtempad Fräskkarré“ heißt)

.


Tschüs

Den 3. uns letzten Teil gibt es morgen

.


1 comment to Ostern (Teil2)

  • Na, du stellst deinen Leern aber schwere Fragen ;o) Ein Fläskkarré ist ja eigentlich ein Schweinelendchen, diese Keule ist aber kein Lendchen??????
    Ich rate mal : Lågtempad Fläskkarrè ist eine langsam gegarte Schweinehaxe……
    Ein schönes Osterfest hattet ihr. Mal wieeder schöne Bilder! Ich freue mich schon auf den 3 Teil!!!!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>