Abonniere unseren Newsletter

Auf zu den Lappen (17. – 21. Aug.)

 

Nach einer kleinen Pause bin ich wieder zurück mit den letzten Wochen in Finnland.

Tatsächlich hatten wir nocheinmal einen Trip an die Nordgrenze gewagt.

 

 


 

Da ich in diesem Eintrag lieber mit schönen und aufwendig nachbearbeiteten Bildern glänzen möchte; texte ich euch heute nicht mit soviel archeologischen Kram zu.

Es sei nur soviel gesagt: Wir hatten wirklich kein Ziel, einfach mal etwas abspannen und Urlaub im Auto hat doch auch was.

 

Mittelfinnland

 

Bei Tampere

nach ca. 400km

.

.

.

Alles begann mit einem schönen, sonnigen Spätsommertag.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Auch wenn die Sonne scheint, der Herbst hat hier schon lange begonnen und die Nächte sind auch schon kalt.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Der goldene Herbst

Der endlose Herbst

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.


 

Mittel- Nordfinnland

.

Rovaniemi

Weihnacht das ganze Jahr

.

.

In Rovaniemi lebt ofiziel der Weihnachtsmann. Leider ist gerade nicht viel los.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Der Polarbär

Der Beweis

.

.

Wie immer haben wir einen ganzen Park für uns alleine. St. Claus´s zu Hause. .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.


.

Der Videobeweis

.

Für alle die sich nicht jedes Bild anschauen werden, hier ein kleiner Film.

.

.

.

.

.


.

Nordfinnland / Lappland

.

.

paint the nature

frame the nature

.

.

Man sagt: In Lappland gibt es sowenig Sonne, das die Samer klein sind (stimmt) und wenig Bäume fruchten (stimmt auch)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Aber dafür laufen einen ständig Renntiere über´n Weg. 

.

.

.

.

.

.

Oder auch mal ein Elch

.

.

Henri

Henri on the rocks

.

.

.

Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie elegant die galopieren können.

.

.

.

.

.

.

.


.

Lappland / Staatsgrenze

.

violette Nacht

blaue Nacht

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Wovon andere träumen

.

.

.

.

.

Kaum oben angekommen, wird es kälter. Schon jetzt braucht man tagsüber eine Jacke und Zivilisation wird rar.

.

.

.

.

Norwegische Grenze

die Letzten

.

.

.

Eigentlich wollten wir noch ans Nordkap hochfahren, aber leider war unser Auto nicht in Norwegen registriert und das Benzin ging uns langsam aus.

.

.

.

.

.

.

.

.

Ein Lappenbau

das frisierte Haus

.

.

.

Leider konnte ich nicht ausmachen, was das einmal für Häuschen waren. Eines war definitiv eine Toilette.

.

.

.

.

.

.

.

.

Haus mit Pelz

Haus mit Mütze

.

.

.

.

Schon erstaunlich wie dünn die Bevölkerung hier ist. Und das die hier ganz anderst leben als der Rest.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Schön das wir den Norden auch mal im Sommer erkunden durften. Auch ohne Schnee und Polarlichter einfach herrlich.

.

Stativprobe

.

.

.

.

.

.


Tschüß bis zum nächsten Mal wenn ich unter der Kuppel stehe.


 

2 comments to Auf zu den Lappen (17. – 21. Aug.)

  • Mum Monika

    Hallo Christine, beim Betrachten der Bilder wird mit klar, warum wir auf diesen Beitrag etwas länger warten mussten. Was hast du dir mit dem Bearbeiten der Bilder wieder für Mühe gemacht !!!! Aber es hat sich gelohnt, es macht viel Freude alles anzuschauen.
    Schade, dass ihr den Weihnachtsmann nicht persönlich angetroffen habt , aber all die Tiere waren doch ein Ersatz dafür ;o)
    Jetzt bin ich natürlich auf die Kuppel gespannt……..
    Liebe Grüße von Monika

  • Wolfgang Dumke

    Hi Christine – was hat mir ‚mal ein Professioneller gesagt, der für den WDR arbeitet – 1 min fertiger Film bedingt locker 1 Stunde Arbeit.. 😉 und er hat Recht damit, kenne ich aus eigener Erfahrung – aber wie man Deinen Bildern und Filmchen entnimmt – ES LOHNT SICH! Wieder toller gemacht! Ja und faszinierend ist der Norden, wir waren über den Polarkreis und am Nordkap im Rahmen einer Schiffstour – einfach toll!!! LG Wolfgang

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere