Abonniere unseren Newsletter

Meggen bei Luzern (16.6.)

Unser eigentliches Ziel bestand darin Luzern anzuschauen, aber irgendwie sind wir in Meggen gelandet.

 

Das Schlösslein Mekenhorn

.

Nichtsahnend sind wir dann doch mal näher zum Schloss hin.

.

.

.

Eine Laterne

Mühe zum Detail

.

.

Nachdem das ehemalige Kloster mehrmals übergeben worden ist, kam es in den Besitz von Gut Meggenhorn (1626)

.

.

.

.

.

.

.

.

Ein Hydrant

.

.

Die neugotische Schlosskapelle (1886) erbaut von der Baronin Heine-Kohn.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Die duften so gut

Eigentlich nicht

.

.

.Am Robert-Zingg-Weg blüht es überall.

.

.

.

.

.

.

.

.

Nachdem wir den beschwerlichen Rebberg auf 470 Höhenmetern geschafft hatten, erreichten wir endlich das Schloss.

.

.

Mekkenhorn (1240)

.

.

.

.

.

Da das Schloss mitlerweile für jeden zugänglich ist, wollten wir es uns auch von innen anschauen, aber erst mal ne Pause…

.


.

Erst mal nen Nüni

.

Im Kaffee hatten wir so eine tolle Aussicht auf Luzern das wir dann weder das Schloss noch Luzern selber besichtigt haben. 

.

.

Wer sieht das Matterhorn

.

.

.

Vielleicht auch da

.

.

.

man beachte die Zunge

Er will nicht mehr

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Keine Chance ich will Foto

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Alle Bilder sind dieses Mal von Stefan gemacht worden und der hat tatsächlich mit dem Zoom das Matterhorn entdeckt. 

.

Diese dunkle Spitze

.

.

.

Zumindest können wir uns diese Spitze im nichts nicht anderst erklären.

Elke, Ulli –> HIIILFE bitte!

.

.

.

.

.

Stefan hat die Kamera so gut unter Kontrolle das er es schaft an diesem trüben Tag auf dem See auch noch Boote zu erkennen. 

( Ich –> Autofokus, Autozoom, Autofade, Autostabilisation, Autoalles)

.

.

.

.

Die Unterwalden

.

.

.

.

.

Damit Ihr seht das wir keinen Schmarn erzählen, hier ein kleines Video wie die Kamera Zoomen kann. 

.

.

.

.

.


.

Brasilien oder was?

.

Einen Querweg zurück zum Auto hatten wir urplötzlich das Gefühl in Brasilien zu sein. 

.

.

Kann nichts dazu sagen

Genau dort

.

.

.

.

.

.

.

.

Während ich sämtliche Bilder nachbearbeiten darf, schafft es Stefan auch so gute Aufnahmen hinzubekommen. 

.

.

.

Der Vierwaldstädtersee

Oder so ähnlich

.

.

.

.Interesse Luzern selber anzuschauen hatten wir bei diesen Anblick nicht mehr. 

.

.

.

.

.

.

.

.

.


Bis Bald zu mein letzten Beitrag aus der Schweiz.

Ich hoffe der lässt nicht so lange auf sich warten. 


 

2 comments to Meggen bei Luzern (16.6.)

  • Hallo Vatti, Geli, Monika, Marion und Wolfgang.
    Danke für eure letzten Komentare, (Holzweg) ich wollte nur sagen das ich dort darauf geantwortet habe.
    Christine

  • Mum Monika

    Hallo ihr zwei!
    Jetzt bin ich natürlich auf den letzten Beitrag aus der Schweiz gespannt 👍
    Schade, dass ihr euch Luzern nicht mehr angeschaut habt. Aber dass könnt ihr ja bei der nächsten Revision in der Schweiz nachholen 😜
    Eigentlich habe ich euch um euer Reiseziel der nächsten Woche beneidet, in der Annahme dass es im Norden kühler ist👍Aber ein Blick auf die Wetterkarte: Auch in Finnland sind die Temperaturen Nähe 30 Grad .
    Viele liebe Grüße von Mum Monika

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.